"IDW S6" bezeichnet den aktuellen Standard, den Sanierungskonzepte erfüllen müssen. Die folgenden Punkte müssen dabei zwingend berücksichtigt und individuell Fallbezogen herausgearbeitet werden:

  1. Es muss der Auftragsgegenstand und der Auftragsumfang beschrieben werden
  2. Es muss die wirtschaftliche und rechtliche Ausgangslage des Falles erfasst werden
  3. Es muss festgestellt werden, in welchem Krisenstadium sich das Unternehmen befindet, was ursächlich für die Krise ist und wie hoch die Insolvenzgefährdung ist
  4. Es muss das Leitbild und das Geschäftsmodell des sanierten Unternehmens ausgearbeitet werden
  5. Die zur Sanierung notwendigen Maßnahmen werden definiert
  6. Es wird ein integrierter Unternehmensplan erstellt
  7. Es erfolt eine Einschätzung zur Sanierungsfähigkeit

ZURÜCK